Deutsch-Niederländische Zusammenarbeit

hat sich auf meiner heutigen Karte breit gemacht: Stempel von Different Colors und eine Stanze von Renke.

Ich wollte schon länger einmal ausprobieren auf Transparentpapier einen Blütenumriss heißzuprägen. Die vielen Beispiele, die derzeit ihren Weg ins Netz finden, haben mich „verfolgt“ und nun isses passiert.

Eigentlich schneide ich nicht gerne gestempelte Motive aus, aber die Mühe hat sich gelohnt. Das ist mein Ergebnis:

Different Colors - Renke - diekreativartistin.wordpress.com

Viele Grüße und einen schönen Start in die kommende Woche, Antje – Die Kreativartistin 😉

 

 

Am Samstag

ist die Danke-Stanze von „create a smile“ bei mir eingezogen und musste selbstverständlich gleich getestet und verarbeitet werden. Da sich bei uns am Wochenende ganz schön viele Regentropfen zu einem fröhlichen Tanz verabredet hatten, war mir nach einer herbstlichen Gestaltung.

Eine Variante in Orangetönen:

659197 + create a smile "danke" + diekreativartistin.wordpress.com

Und die andere etwas gedeckter in türkis-braun:

659197 + create a smile "danke" + diekreativartistin.wordpress.com

Eine schöne Woche wünscht Euch Antje, Die Kreativartistin😉

Es ist ein Fuchs entsprungen …

… von meinem Kreativtisch:
beim Sortieren ist mir die Tage ein Stück von dem süßen Fuchspapier in die Hände gefallen.

Marianne D Collectables Fuchs COL1355 diekreativartistin.wordpress.com

Kombiniert und ergänzt mit einer tollen Wörterstanze, Glitzerpapier und einem Schneefuchs, der sich in den Sommer verirrt hat. Festgehalten im DINlang-Format, was der Karte „eine längere Aussage“ verschafft😉

Einen sonnigen Sonntag für Euch alle von Antje – Die Kreativartistin😉

 

Botanical Builder

oder auch Pflanzen-Potpourri (140625) sind Stanzschablonen von SU. Es sind Blüten, Blätter und Blütenstempel enthalten, die man beliebig kombinieren kann.

Heißt: viellionenfache Möglichkeiten…

Botanical Builder 140625 SU - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Grundlage für mein heutiges Werk ist ein wunderschönes Designerpapier (Coy/Flirty Little Secret von Prima Marketing). Daraus ist die Umverpackung und alle Blüten/Blätter entstanden.

Für den Deckel habe ich kein passendes einfarbiges Papier gefunden, deshalb gibt es eine Variante mit Folie. Die Box hat vorgestanzte Löcher, durch die man Schnur/Bänder ziehen kann – damit lässst sich die Box auch wunderbar transportieren.

dka-Box001a

Bei der Deckeldekoration kam mir die Idee, da muss auch noch eine „Füllung“ rein.

Botanical Builder 140625 SU - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Meine Wahl fiel auf goldene Tütchen, die ich natürlich auch mit botanischen Kreationen verziert habe und jeweils mit einem Stempelspruch (Set „kleine Worte“ von hansemann.de) ergänzt. Passend dazu gibt es weiße Einleger, die ebenfalls den Stempelspruch von der Außenseite haben.

Botanical Builder 140625 SU - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Eine fröhliche und farbintensive Geschenkbox für ein besonderes Dankeschön.

Ganz unverblümte Grüße sendet Euch Antje – Die Kreativartistin😉

 

 

Hitzefrei

hat sich mein Kreativtisch die Tage genommen – und das habe ich ihm natürlich sehr gerne gegönnt – und mir auch 😉

Da passen gerade die schönen Fotos von gestern früh viel besser und bringen eine gefühlte Morgennebeldusche. So ganz sanft, dass man es sogar direkt im Gesicht spüren kann – merkt Ihr das auch?!

Fotografie - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Ich empfinde es immer wieder als Wunder, welch tollen Kreationen die Natur tagtäglich erschafft.

Fotografie - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Wenn sich dann noch so schöne Farben mit dem Frühnebel zusammen tun, umso besser.

Fotografie - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Und besonders spektakulär, wenn dann noch ein tierisches Kunstwerk mit eingebunden ist.

Fotografie - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Wie lange wir an so etwas wohl „knüpfen“ würden???

Fotografie - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Einen schönen und erholsamen Sonntag für Euch alle von Antje – Die Kreativartistin😉

Dirndl im eleganten Stil

Die edleren Varianten haben zwar etwas länger gedauert, spielen dafür aber auch in einer anderen Liga (… frei und inspiriert von den olympischen Gedanken😉 …).

Die besonderen Papiere bekommen als „Gewand“ einen ganz anderen Charakter. Ob handgeschöpftes Naturpapier mit Metalliceffekt, Lederpapier, goldbedrucktes oder beglittertes Designerpapier usw. – verkleidet als Dirndl machen die Papiere direkt andere Aussagen.

 

Und nun der Reihe nach:
Das erste Dirndl ist aus Pearlpapier im Kupferton und braunem Lederpapier entstanden. Untergrund ist ein bedrucktes Transparentpapier, ergänzt mit vielen weiteren Details in Kupfer und Braun.

SU dress up 130101 Dirndlkarte diekreativartistin.wordpress.com

Für das nächste kommt das tolle Designerpapier von MME zum Einsatz. Dazu braucht es dann nicht mehr sehr viel. Das schmale Geschenkband in Spitzenoptik hatte ich „zufällig“ in meinem Bänderglas.

Für den leichten Hintergrund habe ich Wildblumen aus goldbedrucktem Transparentpapier gestanzt, wenige Goldfäden dazu, fertig.

SU dress up 130101 Dirndlkarte diekreativartistin.wordpress.com

Dann gibt es eine Kombination aus einem beglitterten Designerpapier von MME und verschiedenen Goldpapieren. Hier war mir als Gegenstück nach einem Schriftzug, der natürlich den Glitzer aus dem Dirndl übernommen hat (…dieses Dirndl ist meine Lieblingskombination…).

SU dress up 130101 Dirndlkarte diekreativartistin.wordpress.com

Das letzte in der Runde bleibt ganz in Blautönen und einem tollen samtartigbedruckten Designerpapier. Dazu gefällt mir das handgeschöpftes Naturpapier mit Metalliceffekt in dunkelblau sehr gut – aus dem habe ich auch den Schriftzug gestanzt.

SU dress up 130101 Dirndlkarte diekreativartistin.wordpress.com

Na dann – von mir aus können die Volksfeste jetzt starten!

PS: Gesehen habe ich die tolle Idee bei Tanja Kolar und dort nachgefragt, dass ich die Gestaltung übernehmen darf.

Mit einem zünftigen „O’zapft is!“ von Antje – Die Kreativartistin😉

 

 

Herbstcharakter

hat der heutige Umschlag. Inspiriert von einigen Blättern, die mir letzte Woche direkt vor die Füße geflattert sind.

Herbstumschlag diekreativartistin.wordpress.com

Eingefangen auf einem gefalteten Umschlag und verwickelt in einem Band in Naturoptik. Passend zur Optik des Umschlags habe ich ihn noch an den Rändern eingefärbt.

Herbstumschlag diekreativartistin.wordpress.com

Für den Einleger habe ich ein Stück Aquarellpapier genommen, das eine tolle Struktur mitbringt. Dann noch zwei Blätter drauf, damit der Einleger weiß, zu welchem Umschlag er gehört…😉 und natürlich auch die Ränder mit Farbe bearbeitet.

Herbstumschlag diekreativartistin.wordpress.com

Liebe Grüße an Euch alle, Antje – Die Kreativartistin