Waltraud x 2 + Kurt

= Frühling.

Hhäääää???

Ok, nochmal von vorne: auf der diesjährigen Creativ-Messe in München war cats on appletrees mit einem Stand vertreten. Auf einige der süßen Stempelmotive hatte ich schon länger ein Auge geworfen und nun war es soweit.

Die kleine Kiwi-Familie musste unbedingt mit. Das sind Waltraud, Kurt und Klein-Waltraud. Und mit ihnen wollte ich gerne eine etwas andere Karte ausprobieren.

Da traf es sich wunderbar, dass diesen Monat Steckenpferdchen die Challenge FRÜHLING ausgerufen hat. Da konnte ich bunt und Familie prima kombinieren.

ChallengeMonatFruehling

Nun spanne ich Euch nicht länger auf die Folter und zeige Euch das Experiment bzw. meine Teilnahme-Karte für die Challenge:

cats on appletrees * diekreativartistin.wordpress.com

Hier noch ein paar Nahaufnahmen:

Liebe Grüße von Antje, Die Kreativartistin 💛

 

 

Besteckmantel

Heute gibt es eine kurze Inspiration zum Osteressen bzw. zur Besteckdekoration.

Grundlage ist ein Stück Papier, auf dem ich ein wenig mit Rosa-Tönen und Wasser experimentiert habe. Daraus einmal Hasenohren (von Creative Depot) und einmal die Häslein (von Memory Box) gestanzt.

Die Banderole ist 7,5 cm breit und aus Transparentpapier geschnitten. Einfach die Stanzteile draufkleben, fertig ist der Besteckmantel.

Creative Depot * Sketch Bunny * diekreativartistin.wordpress.com

Und hier noch weitere Impressionen:

Einen sonnigen und leicht verwindeten Gruß von Antje – Die Kreativartistin 💗

Ostereierfärben verkehrt

Wie?

Naja – das Ganze kam so:

Meine kleine Hasenbande kam die Tage ganz aufgeregt ins Atelier und bettelte mit allen verfügbaren Hasenknopfaugen, die Ostereierfarben schon mal ausprobieren zu dürfen  (…. wer kann dazu schon „nein“ sagen …).

Jeder wollte natürlich zu erst ran und sich die schönste Farbe aussuchen. Oh je – vier Häschen und viele tolle Farbflaschen kullerten plötzlich kreuz und quer durchs ganze Zimmer.

Und es kam, wie es kommen musste (… ich weiß … 3 Euro fürs Phrasenschwein …): einige Deckel der Flaschen haben sich bei dem wilden Gerangel wohl gelöst und die Farben sich auf den Häschenfellen verteilt…

Plötzlich war es ganz still, weil sich die Kleinen erstmal ganz schön erschrocken haben. Von dem Schreck haben sie sich aber ganz schnell erholt und wollten dann unbedingt ein Gruppenfoto machen:

diekreativartistin.wordpress.com * inkystamp * ANI012 Rabbit

Sind sie nicht süß? Und weil sich das einfach so anbot, habe ich auch gleich eine Osterkarte daraus kreiert:

diekreativartistin.wordpress.com * inkystamp * ANI012 Rabbit

Farbenfrohe Grüße von Antje – Die Kreativartistin 💛

Kleiner Ostergruß

ist ein Schriftzug aus dem Osterstempel-Set von Carmen.

Ich habe ihn bei zwei Karten verwendet, die einen ganz unterschiedlichen Charakter haben. Das erste Ergebnis:

ein kleiner Ostergruß von inkystamp - diekreativartistin.wordpress.com

Hier habe ich auf ein Designerpapier mit einer Schablone und Gesso viele kleine Hasen „geschwammt“. Eine Blüte aus der „Memphis-Stanze“ aus pinkfarbenem Leder kombiniert mit einem Oliv-Hasen und Türkis-Gras bringt Farbe auf die Karte.


Bei der nächsten Karte habe ich dann alles reduziert und mein Lieblingsstempelkissen (Tsukineko, Archival Brilliance, lightning black) wirken lassen. Ganz leicht mit Tinte, Papier und Garn in Aqua-Farben verfeinert – fertig.

ein kleiner Ostergruß von inkystamp - diekreativartistin.wordpress.com

Hier sieht man die Wirkung vom Stempelkissen etwas besser:

ein kleiner Ostergruß von inkystamp - diekreativartistin.wordpress.com

Einen schönen Sonntag von Antje – Die Kreativartistin 💙

Hasen im Kreis

Eingefangen in einem glitzernden Beerenzweig-Kranz habe ich diese beiden Funkelhasen.

Ist ein prima Rahmen für die beiden. Und die ähnliche Glitzerfarbe von Hasen und Beeren bildet eine schöne Verbindung.

Außerdem hat es einen sehr meditativen Charakter und ist super entspannend, die Kränze mit den Stickles zu verzieren.

Einen schönen Sonntag für Euch von Antje – Die Kreativartistin 🖤

Spielplatz

für Osterhäschen – und solche, die es noch werden wollen. Die süßen kleinen Kerlchen dürfen sicher noch die eine oder andere Saison warten, bevor sie kunterbunte Ostereier verstecken werden.

Dann kann man die vorbereiteten Werke ja vorher einfach schon mal als Turn- und Spielplatz nutzen…

fröhliche Osterzeit - diekreativartistin.wordpress.com

Das tolle Glitzerpapier bildet einen schönen Hintergrund. Die Stanzen aus Frankreich können ganz nach Belieben mit oder ohne Füllung benutzt werden. Das bietet dann wirklich fast unendliche Möglichkeiten.

Ein prima Highlight ist natürlich auch der fröhliche Stempel von Carmen / Inkystamp.

Einen sonnigen Restsonntag wünscht Antje – Die Kreativartistin 😉