Gefedertes Dreierlei

Für meinen Blogstart (übrigens ein wunderschöner sonniger Sonntagmorgen) habe ich mich für eine „federleichte Variante“ entschieden.

Ich liebe das Federpapier von Alexandra Renke und habe daraus verschiedene Karten und Anhänger kreiert. Kombiniert mit einigen anderen Lieblingszutaten sind meine Werke entstanden.

Ganz herzlich möchte ich Dina Herzog von DHDesign danken – sie hat mir wertvolle Tipps gegeben und einiges an Suchzeit erspart :-).

Ein dickes Danke auch an alle meine Freunde und Bekannten, die mich beim Testen unterstützt haben :-).

Hier die drei verschiedenen Kartendesigns:

wpRF1-2

wpRF1-1            wpRF1-3


wpRF2-1

wpRF2-2


wpRF3-3

wpRF3-1            wpRF3-2


und nun noch die Anhänger:

wpRFA-1   wpRFA-2 wpRFA-3   wpRFA-4

Liebe Grüße *Die Kreativartistin* 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Gefedertes Dreierlei

  1. Liebe Antje,
    Du bist einfach eine „Zauber-Künstlerin“, was Materialien, Aussagen und Arrangements anbelangt. Unsere Hochzeitsausstattung, die wir individuell mit Dir zusammen besprochen und realisiert haben, wurde von allen Gästen bewundert. Wenn von Freunden gesagt wird, dass sie schon viele Einladungen bekommen hätten, aber keine war so aussergewöhnlich geschmackvoll, dann möchte ich dieses Lob 1:1 an Dich weitergeben.
    VIEL ERFOLG weiterhin!!
    PS. Eine Weihnachtskartenorder ist gewiß :))

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s