Ostereierfärben verkehrt

Wie?

Naja – das Ganze kam so:

Meine kleine Hasenbande kam die Tage ganz aufgeregt ins Atelier und bettelte mit allen verfügbaren Hasenknopfaugen, die Ostereierfarben schon mal ausprobieren zu dürfen  (…. wer kann dazu schon „nein“ sagen …).

Jeder wollte natürlich zu erst ran und sich die schönste Farbe aussuchen. Oh je – vier Häschen und viele tolle Farbflaschen kullerten plötzlich kreuz und quer durchs ganze Zimmer.

Und es kam, wie es kommen musste (… ich weiß … 3 Euro fürs Phrasenschwein …): einige Deckel der Flaschen haben sich bei dem wilden Gerangel wohl gelöst und die Farben sich auf den Häschenfellen verteilt…

Plötzlich war es ganz still, weil sich die Kleinen erstmal ganz schön erschrocken haben. Von dem Schreck haben sie sich aber ganz schnell erholt und wollten dann unbedingt ein Gruppenfoto machen:

diekreativartistin.wordpress.com * inkystamp * ANI012 Rabbit

Sind sie nicht süß? Und weil sich das einfach so anbot, habe ich auch gleich eine Osterkarte daraus kreiert:

diekreativartistin.wordpress.com * inkystamp * ANI012 Rabbit

Farbenfrohe Grüße von Antje – Die Kreativartistin 💛

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s