Anhänger-Casting

Das war vielleicht ein Aufruhr, als ich zum Casting aus dem Herbst-Kit aufgerufen hatte. Jedes Stückchen wollte mitmachen und sich unbedingt von seiner besten Seite zeigen. Da das Herbst-Kit so umfangreich ist, war die Auswahl etwas langwieriger.

Kombiniert aus dem tollen gemusterten Papier, dem gesprenkelten weißen Cardstock, den bereits fertig ausgestanzten Blättern, den Aufklebern, Karoband und Seidenpapier. Verfeinert mit verschiedenen Stanzen und Prägeschablonen aus Imme’s Shop.

Und, und, und….

Gewonnen hat eine ganz kunterbunte Mischung aus unterschiedlichsten Herbst-Charakteren. Und alle haben natürlich den ersten Platz gemacht 😉

Laufsteg frei für:

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Und hier nochmal einzelne Vorführungen, damit sich jeder Anhänger mit seiner ganz persönlichen Note in Szene setzen kann:

Kreative Grüße von Eurer Antje – Die Kreativartistin 😉

 

 

Ein Waldbewohner

hat es sich auf einer meiner „Herbst-Kit-Karten“ von hansemann.de gemütlich gemacht.

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Kombiniert habe ich eine der Klappkarten und das grüne Pünktchenpapier.
Das Transparentpapier habe ich mit Herbstblättern geprägt. Dabei habe ich noch extra ein Blatt Papier in die Big Shot gelegt – so sehen die Blätter aus, als wären sie embossed.
Eine weiß geprenkelte Pappe und Transparentpapier haben sich dann als Wildblumen verkleidet.
Auf einen Wimpel vom Memoblock habe ich einige Buchstaben gestreut – naja, geholfen hat mir das Stempelset „kleine Worte“ von Imme 😉
Den  Fuchsstempel habe ich koloriert und mit Abstandshaltern aufgeklebt.
Als krönenden – naja eher glitzernden – Abschluss habe ich einige Elemente noch mit dem Wink of Stella bearbeitet.

Einen schönen und gemütlichen Sonntag wünscht Euch Antje – Die Kreativartistin 😉

Hansemann-Herbst-Kit „2.te“

Heute kommt eine kunterbunt gemixte Bande daher. Das neue Herbst-Kit ist so vielfältig, dass man daraus herrlich unterschiedliche Kreationen zaubern kann.

Witzig ist z. B., dass Ariane und ich eine ähnliche Idee zum Seidenpapier hatten.

Hier ist die Verpackungsvariante von Ariane.

Und das ist bei mir entstanden:

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Die Tüte ist aus meinem Bestand, der Stempel ist aus einer Eigenkreation von Imme. Alles andere bekommt Ihr im Shop hansemann.de.

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Dann lagen in dem Kit noch einige kraftfarbene Herzsticker und weiße Sticker mit Zackenrand. Damit wusste ich zuerst nicht wirklich, was ich damit machen sollte. Beim Blick auf die tolle Stempelplatte kam mir dann die Idee. Ich habe einen Teil der Sticker bestempelt bzw. mit Prägepulver gearbeitet. So habe ich einen prima Vorrat für eine schnelle Verzierung. Stempelfarbe und Prägepulver finde Ihr bei Imme.

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Und dann waren da noch die beiden Kraftpappeschachteln. Die eine Schachtel habe ich mit den Beerenzweigen aus dem Stempelset und weißer Stempelfarbe bearbeitet. Die bunte Beerenpracht ist mit den Accents gezaubert. Findet Ihr auch alles bei Imme.

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Bei der zweiten Schachtel habe ich vorsichtig die Klebekante gelöst und mit Herbstlaub geprägt. Nach dem Zusammenkleben musste dann natürlich noch ein 3-D-Effekt her. Perfekt dazu sind die süßen Miniblätter von Taylored Expressions. Das ist eine kleine Meditationsarbeit, die Blätter aufzukleben – macht aber Riesenspaß, weil man den Blätterhaufen wachsen sieht 🙂 Blätterstanze und Herbstlaufprägeform wieder von Imme.

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Damit das Laub noch etwas Luxus versprüht, habe ich es zum Schluss mit dem Wink of Stella in clear bearbeitet. Das nächste Foto bringt es leider nicht optimal rüber, aber der Glitzerhauch wirkt so schön.

hansemann.de Herbst-Kit Design-Team diekreativartistin.wordpress.com

Das wars für heute aus der Herbst-Kit-Serie. Es warten noch zwei Posts. Einer mit einer Karte und einer mit unterschiedlichen Anhängern.

Einen schönen Tag wünscht Euch Antje – Die Kreativartistin 😉

Botanical Builder

oder auch Pflanzen-Potpourri (140625) sind Stanzschablonen von SU. Es sind Blüten, Blätter und Blütenstempel enthalten, die man beliebig kombinieren kann.

Heißt: viellionenfache Möglichkeiten…

Botanical Builder 140625 SU - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Grundlage für mein heutiges Werk ist ein wunderschönes Designerpapier (Coy/Flirty Little Secret von Prima Marketing). Daraus ist die Umverpackung und alle Blüten/Blätter entstanden.

Für den Deckel habe ich kein passendes einfarbiges Papier gefunden, deshalb gibt es eine Variante mit Folie. Die Box hat vorgestanzte Löcher, durch die man Schnur/Bänder ziehen kann – damit lässst sich die Box auch wunderbar transportieren.

dka-Box001a

Bei der Deckeldekoration kam mir die Idee, da muss auch noch eine „Füllung“ rein.

Botanical Builder 140625 SU - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Meine Wahl fiel auf goldene Tütchen, die ich natürlich auch mit botanischen Kreationen verziert habe und jeweils mit einem Stempelspruch (Set „kleine Worte“ von hansemann.de) ergänzt. Passend dazu gibt es weiße Einleger, die ebenfalls den Stempelspruch von der Außenseite haben.

Botanical Builder 140625 SU - Die Kreativartistin - diekreativartistin.wordpress.com

Eine fröhliche und farbintensive Geschenkbox für ein besonderes Dankeschön.

Ganz unverblümte Grüße sendet Euch Antje – Die Kreativartistin 😉

 

 

Pinky Grapefruit

ist ein leckerer Farbton und passt so perfekt zum Color Kit-Fresh von hansemann.de.

Auf einem Stück Aquarellpapier habe ich mit dem Dew Drop, etwas Wasser und einem Fön eine „köstliche“ Grapefruit angelegt, mit ganz verschiedenen Nuancen (…und dann vergessen, das Ergebnis zu fotografieren…!). Das war die Basis für mein neues Werk.

Bei den verschiedenen Schriften und Wortkombinationen von Imme’s neuestem Stempelset „Kleine Worte“ möchte ich am liebsten immer alle verwenden – das habe ich dann auch getan.

Hansemann Design-Team

Kombiniert mit den Pailetten aus dem Kit, einem weiteren Stempel aus ihrem Sortiment (hansemann.de) und etwas Stickles-Glitzerkleber sind diese süßen Mini-Lang-Kärtchen entstanden. Ich habe sie hinten mit Abstandshaltern versehen, so dass man sie direkt „überall“ draufkleben kann. Damit nix verloren geht, gehört noch ein kleines Aufbewahrungsböxchen dazu.

Hansemann Design-Team

Bis zum nächsten Mal, Antje – Die Kreativartistin 😉

 

Hansemann Design-Team + Color Kit-Fresh *1*

Hallo Ihr Lieben – mit etwas Verspätung (hatte einen internetfreien Kurzurlaub eingelegt…) kommen auch hier auf dem Blog die Neuigkeiten:

Vor einiger Zeit hatte das Hansemann-Team einen Design-Team-Call ausgerufen. Voller Freude und gleichzeitig auch etwas flauem Gefühl habe ich mich beworben. Um dann ganz ungeduldig auf die Antwort zu warten. Das hatte was von „an Weihnachten auf das Christkind zu warten“…

Und: JUUUHHHUUBBEEELLLL – ICH BIN DABEI!!!

Ab sofort bin ich eines der Mitglieder des Hansemann Design-Teams!

Und Imme hat sooo viel Liebe und Arbeitsstunden in das neue Design gesteckt – es ist wunderbar geworden. Danke sehr für diesen tollen Rahmen!

Zusätzlich hat Imme dann am 15. Juni auf hansemann.de mit dem Color Kit-Fresh Ihre Kit-Reihe gestartet. Eine tolle Zusammenstellung und gleichzeitig eine ganz andere Herausforderung als sonst.

Mit diesen beiden Werken beginne ich meine kreative Arbeit beim Design-Team:

Hansemann Design-Team

Für die beiden Kreationen habe ich als Grundlage das Color Kit-Fresh genommen.
Auch diese „Werkzeuge“, die ich zusätzlich verwendet habe, findet Ihr bei hansemann.de: Anhänger-Stanzen, Stempelkissen, Prägeschablone, Kreis-Stanzer (1,9/2,5/3,2 cm).

 

Weitere Werke sind schon im Landeanflug. Sie müssen nur noch fertig gestylt werden und dann zum Fotoshooting…

Kreative Grüße von Eurer Antje – Die Kreativartistin;-)